REFERENZEN

Energiewerkstatt Schule

Auftraggeber:

Energieinstitut Vorarlberg 

Auftragszeitraum:

seit 2015

Bei der Erreichung der Ziele der Energieautonomie Vorarlberg fällt der nachkommen- den Generation eine wichtige Rolle zu. Kindergarten-Kinder, Schüler/innen wie Lehrer/innen können, wenn sie über Energie-Themen informiert sind, als Multiplikatoren in ihrem Umfeld wirken und so viele Menschen beeinflussen. Das Energieinstitut Vorarlberg hat daher für Volksschulen die Energiewerkstatt Schule entwickelt. Julia Weger ist dabei als Referentin im Einsatz und sensibilisiert die Kindern der 3./4. Volksschule mit spannenden Versuchen und Aufgaben für das Zukunftsthema Energie. Die Aufgabe ist sehr bereichernd und macht unglaublich viel Freude.